Der Roadtrip deines Lebens

ROADTRIP DEINES LEBENS – TRAVIVA MACHT ES MÖGLICH

Du willst einen Roadtrip machen? Du planst eine Rundreise mit dem Auto quer durch Deutschland oder Europa? In Hotels zu übernachten oder bei Wind und Wetter mit dem Zelt auf dem Campingplatz zu stehen, ist aber nicht der Plan? Dann miete dir einen passenden Bulli und erlebe mit TRAVIVA den Roadtrip deines Lebens! Mit unseren Campern ROADYONE, INDIPHANT und CAPTAINCAMPER erlebst du die geilste Zeit ever und den besten Urlaub für immer und ewig – zumindest stellen wir uns so deinen Roadtrip vor! Ob allein oder mit Freunden, von Deutschlands Nordseeküste bis runter ins bayrische Alpenvorland, von Amsterdam in den Niederlanden bis hin zur portugiesischen Küste – die Straße ist dein Zuhause und ein Campingbus von TRAVIVA dein treuer Begleiter. Für Roadtrips und außergewöhnliche Rundreisen durch Deutschland oder ganz Europa sind wir ab jetzt deine neue Vertrauensperson. Mit TRAVIVA gibt es Urlaub, der nicht von der Stange und trotzdem günstig und sparsam ist. Mit unseren Custom Campern fährst du sicher, übernachtest safe und kommst trockenen Fußes von A nach B. Mit unserem Magazin bekommst du praktische Tipps, inspirierende Ideen für die Roadtrip-Planung, Checklisten, Playlists und und und. Startklar für den Roadtrip durch Deutschland und Europa? Wir schon!

ROADTRIP FÜR BUDGETBEWUSSTE ABENTEURER & ENTDECKER

Neue Orte entdecken, verschiedene Regionen bereisen, bizarre Sehenswürdigkeiten bestaunen und Abenteuer in der Natur erleben – diese oder zahlreiche andere Gründe sprechen für einen Roadtrip quer durch Deutschland oder Europa. Wer echte Abenteuer sucht und sich dafür auf große Roadtripping-Tour begeben möchte, braucht jedoch einen fahrbaren Untersatz, der nicht nur verkehrssicher, sondern auch preislich attraktiv ist. Idealerweise erhält das Fahrzeug gleich einen Schlafplatz, damit das Budget sinnvoll in Diesel investiert werden kann, um Kilometer zu machen, nicht aber um in überteuerten Hotels oder Ferienwohnungen zu übernachten. Bei TRAVIVA kannst du schnell, unkompliziert und vor allem günstig ein für den Roadtrip geeignetes Fahrzeug mieten. Unsere Ford Transit Vans wurden zu echten Custom Campern im individuellen Look umgebaut und begleiten dich zuverlässig und sicher auf deiner Reise. In der Basisausstattung sind sie Haftpflicht- und Teilkaskoversichert, zusätzliche Versicherungen können als Pakete bei der Buchung ausgewählt werden. Außerdem ist eine 24/7 Pannenhilfe inbegriffen. Falls dein Roadtrip also durch eine Panne unterbrochen oder gar abgebrochen werden muss, hilft TRAVIVA dir umgehend weiter. Übernachtet wird stilecht on the Road bzw. auf einem geeigneten Parkplatz, Wohnmobilstellplatz oder Campingplatz. Aber Achtung: Nicht überall ist das erlaubt!

ROADTRIP FÜR ENTSPANNTE & FLEXIBLE FREIHEITSFANATIKER

Keine Hektik, kein frühmorgendlicher Check-Out, keine festen Essenszeiten und keine Kleiderordnung – ein Roadtrip ist der Inbegriff von Freiheit, Spontanität und Flexibilität. Starttermin und Rückkehrdatum stehen fest, die Mitfahrer sind informiert, die weite, unbekannte Welt dort Draußen wartet schon! Der Reiz des Unbekannten und Ungeplanten macht einen Roadtrip so spannend. Der Duft von Freiheit (und Diesel) liegt in der Luft. Die Sonne brennt, das Meer rauscht, die Bäume rascheln. Unter dir die Straße, über dir der Himmel. Das genaue Ziel? Unbekannt! Beim Roadtrip gilt: Aufstehen und Losfahren, den Schildern folgen oder dem Gefühl, Pause am See, Schlafen am Deich, Mittagessen auf der Alpenstraße – du entscheidest, denn es ist dein Roadtrip. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, plant im Vorfeld schon einmal grob die Route, damit das Roadtripping nicht zum Wrong Turn wird. Startpunkt: Zuhause. Grobe Richtung: Nordsee. Region: Ostfriesland. Strecke: Autobahn 1 und 29. So oder so ähnlich, vielleicht auch noch detaillierter, kann die Roadtrip-Planung aussehen. Ob du mit Navi, Straßenkarte, Google Maps oder auf gut Glück fährst, bleibt dir überlassen. Da aber nicht jeder Roadtrip-Urlauber auf Überraschungen steht, ist die eine oder andere Vorbereitung durchaus sinnvoll. Abenteuerlust und Entdeckungsdrang müssen darunter ja nicht leiden! Ausreichend Zeit und Raum für spontane Abstecher, stauumfahrende Umwege oder unerwartete Wendungen sollten trotzdem vorhanden sein, denn ein Roadtrip lebt von Freiheit, Spontanität und Flexibilität.